Welcome back ­- Turkish Airlines nimmt den Flugbetrieb ab Hannover wieder auf

0
1336
mehmetkali auf Pixabay
mehmetkali auf Pixabay
article inline
 
 
 

(lifePR) ( Langenhagen, Juni 20 ). Zahlreiche Airlines nehmen nach dem Corona-Shutdown ihren Flugbetrieb wieder auf. Auch Turkish Airlines fliegt wieder von Hannover zu verschiedenen Destinationen in der Türkei.

Gestern und heute sind die ersten beiden Turkish Airlines-Maschinen in Richtung Istanbul gestartet. Das Ziel wird momentan fünfmal wöchentlich angeflogen.

Neben Istanbul können Passagiere auch wieder nach Ankara, Adana und Diyarkabir fliegen. Als neues Direktziel hat die Turkish Airlines Samsun ab 27. Juni in ihren Flugplan aufgenommen. Die Strecke Hannover – Ankara wird von der Turkish Airlines-Tochter AnadoluJet durchgeführt. AnadoluJet startet am 26. Juni erstmalig ab HAJ.

Weitere Informationen und Tickets gibt es auf: www.turkishairlines.com/de-int.

Nach der langen Pause ist der Hannover Airport vorbereitet: zur gesundheitlichen Sicherheit von Passagieren und Mitarbeitern wurden zahlreiche Schutzvorkehrungen getroffen. Diese stützen sich auf die Empfehlungen der zuständigen Gesundheitsbehörden und ermöglichen ein gesundes und sicheres Reisen. Passagiere werden gebeten sich vor ihrer Reise auf www.hannover-airport.de/corona über die aktuelle Situation zu informieren.