Hyatt Regency Barcelona Tower offiziell eröffnet

0
1565
Foto: Barcelona © Zsuzsanna Tóth auf Pixabay
Foto: Barcelona © Zsuzsanna Tóth auf Pixabay
article inline
 
 
 

(lifePR) ( Chicago, Februar 20 ). Die Hyatt Hotels Corporation gab heute die Eröffnung des Hyatt Regency Barcelona Tower bekannt. Das Hotel mit 280 Zimmern wurde vor der Eröffnung vollumfänglich renoviert und befindet sich am Rande des neuen Finanzviertels von Barcelona. Somit bietet es Reisenden die ideale Unterkunft zwischen Barcelonas internationalem Flughafen und dem Stadtzentrum. Das Hyatt Regency Barcelona Tower ist das zweite Haus der Marke in Spanien und stellt einen weiteren Meilenstein im Rahmen der Wachstumsstrategie von Hyatt auf der Iberischen Halbinsel dar.

Das Hotel wurde von dem renommierten Architekten Richard Rogers entworfen, der insbesondere für seine Arbeiten am Centre Pompidou in Paris, am Millennium Dome in London und am Gebäude des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg bekannt ist. Das neue Hyatt Regency schmückt neben anderen Wahrzeichen die Skyline der spanischen Metropole mit seiner außergewöhnlichen Architektur: Die Spitze des 105 Meter hohen und 29-stöckigen Turms krönt eine Glaskuppel. Das sich dort befindende Restaurant gibt einen einzigartigen Weitblick auf die Stadt frei.

„Wir sind stolz darauf, die Marke Hyatt Regency in der Metropolregion Barcelona zu etablieren“, freut sich Guzman Muela, General Manager des Hyatt Regency Barcelona Tower. „Barcelona ist aufgrund seines kulturellen Reichtums und seiner weltbekannten Architektur ein begehrtes Reiseziel. Die Lage des Hotels in kurzer Entfernung zum Kongresszentrum Fira Gran Via, die flexiblen Tagungsräume und das vielfältige Gastronomieangebot ermöglichen es uns, insbesondere auf die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden optimal einzugehen.“

Zimmer

Das Hyatt Regency Barcelona Tower umfasst 280 modern ausgestattete Zimmer und 41 Suiten, darunter eine Präsidentensuite sowie zwölf Duplex-Suiten, die alle einen beeindruckenden Blick auf die Skyline der Stadt bieten. Die Präsidentensuite im 26. Stockwerk verfügt über zwei separate Schlafzimmer, ein privates Büro und zwei große Terrassen. Darüber hinaus beinhaltet sie freien Zugang zum Regency Club sowie zum Metropolitan Health Club & Spa. Alle Zimmer verfügen über einen großzügigen begehbaren Kleiderschrank, ein luxuriöses Badezimmer sowie große Wandspiegel. Zusätzlich können die Gäste des Hotels einen 24-Stunden-Zimmerservice und einen Wäscheservice, der ebenfalls rund um die Uhr verfügbar ist, in Anspruch nehmen.

Gastronomie

Das Hyatt Regency Barcelona Tower wartet mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot auf. Das Terrum ist ein neues und einzigartiges Restaurant-Konzept, das vom Zwei-Sterne-Koch Oscar Velasco geleitet wird. Frische und saisonale Produkte sowie ein ausgezeichneter Service sorgen für außergewöhnliche Genuss-Momente. Die Axis Bar lädt Gäste und Locals dazu ein, sich in einem raffinierten Ambiente mit Cocktails, Snacks und Sandwiches verwöhnen zu lassen. Eine Außenterrasse ergänzt die Axis Bar und ist der ideale Ort, um das katalonische Wetter das ganze Jahr über zu genießen. Für den perfekten Start in den Tag wird im Restaurant Azimut täglich ein reichhaltiges und gesundes Frühstücksbuffet serviert.

Veranstaltungen

Das Hyatt Regency Barcelona Tower verfügt über eine Vielzahl von Veranstaltungs- und Tagungsräumen, darunter auch ein Auditorium mit 500 Plätzen. Zusätzlich bietet der Kosmos-Saal Platz für bis zu 1.800 Personen oder 24 individuelle Meeting-Räume. Die offene und weitläufige Hotellobby lädt zum produktiven Arbeiten oder zum Entspannen ein. Sie verfügt zudem über einen 189 Quadratmeter breiten LED-Bildschirm und damit einen der größten Europas. Die flexiblen Tagungsräume, der für die Marke charakteristische exzellente Service und die Liebe zum Detail garantieren reibungslose Abläufe und erfolgreiche Events.

Metropolitan Health Club & Spa

Die Gäste des Hyatt Regency Barcelona Tower haben exklusiven Zugang zu einem der bekanntesten und am besten ausgestatteten Fitnessstudios in Spanien, dem Metropolitan Health Club & Spa. Dieser umfasst neben zwei Padel-Tennisplätze, ein Solarium sowie Pilates-Studios und Räume für Personal Trainings.

Das Hyatt Regency Barcelona Tower war zuvor das Hotel Hesperia Barcelona Tower und wird künftig von HesperiaWorld verwaltet. Neben dem Hyatt Regency Hesperia Madrid, Hyatt Centric Gran Vía Madrid, Hotel SOFIA Barcelona und Park Hyatt Mallorca ist es das fünfte Hyatt Hotel in Spanien. Weitere Informationen über die Marke Hyatt Regency und die zugehörigen Hotels weltweit unter hyattregency.com.

Der Begriff „Hyatt“ wird in dieser Pressemitteilung aus Gründen der Übersichtlichkeit verwendet, um sich auf die Hyatt Hotels Corporation und/oder eine oder mehrere ihrer Tochtergesellschaften zu beziehen.

Über Hyatt Regency

Hyatt Regency verbindet Reisende mit den Dingen und Menschen, die ihnen wichtig sind. Mehr als 190 Hyatt Regency Stadthotels und Resorts in über 30 Ländern sind für ihre Region der Ort, an dem Menschen zu jedem Anlass zusammenfinden, sei es zum Geschäftstermin oder einem unvergesslichen Familienurlaub. Hyatt Regency Hotels und Resorts bieten die gesamte Bandbreite gehobener Gastfreundschaft, inklusive erlesener kulinarischer Genüsse, modernster Technik, Raum für Arbeit oder Entspannung sowie professionelle Veranstaltungsplaner, die sich um jedes Detail kümmern.

Weitere Informationen finden sich unter www.hyattregency.com. Social Media @HyattRegency: Facebook, Twitter, Instagram, #HyattRegency.

Über Hyatt Hotels Corporation

Die Hyatt Hotels Corporation, mit Sitz in Chicago, ist ein führendes globales Hotelunternehmen mit einem Portfolio von 20 führenden Marken. Zum 30. September 2019 umfasste das Portfolio des Unternehmens mehr als 875 Häuser in 60 Ländern auf sechs Kontinenten. Der Grundgedanke des Unternehmens, „to care for people so they can be their best“ ist nicht nur Grundlage für die Geschäftsentscheidungen und Hyatts Wachstumsstrategie, sondern trägt zugleich dazu bei, herausragende Mitarbeiter zu gewinnen, Beziehungen zu Gästen aufzubauen und einen Mehrwert für die Aktionäre zu schaffen. Die Tochtergesellschaften des Unternehmens entwickeln, besitzen, betreiben, verwalten, lizenzieren, konzessionieren oder erbringen Dienstleistungen für Hotels, Resorts, Markenresidenzen, Ferienimmobilien und Fitness- und Spa-Einrichtungen, unter den Marken Park Hyatt®, Miraval®, Grand Hyatt®, Alila®, Andaz®, The Unbound Collection by Hyatt®, Destination®, Hyatt Regency®, Hyatt®, Hyatt Ziva™, Hyatt Zilara™, Thompson Hotels®, Hyatt Centric®, Caption by Hyatt®, Hyatt House®, Hyatt Place®, Joie de Vivre®, tommie™, Hyatt Residence Club® und Exhale® und betreibt das Treueprogramm World of Hyatt®, dass seinen geschätzten Mitgliedern eindeutige Vorteile und exklusive Erfahrungen bietet. Weitere Informationen unter http://www.hyatt.com.